Bleiben Ihre Kunden bei Ihnen?

Ist Ihr Service ein Wettbewerbsvorteil?

MEGA-Trends

Vor Jahren fand Innovation in der Industrie statt, heute ist der Consumer Markt der Innovationstreiber. Diese Innovationen verändern bekannte Verhaltensweisen und damit auch die Erwartungshaltung Ihrer Kunden. Werden es immer mehr und mehr Menschen, die ähnliche Erwartungen bzw. Verhaltensweisen zeigen, bilden sich daraus sogenannte MEGA Trends. Diese MEGA-Trends übertragen sich sukzessive vom Consumer zum Business Markt.
Diese Trends beeinflussen die Geschäftsbeziehung zu Ihren Kunden, egal in welcher Branche Sie arbeiten. Wer diese Trends frühzeitig erkennt und nutzt, wird langfristig erfolgreich sein. Das schafft Wachstumschancen und sichert einen Wettbewerbsvorteil.

Was bietet Service Conception an?

Die Abläufe und Strukturen im Service sind oft historisch gewachsen und entsprechen somit nicht mehr den erforderlichen Anforderungen.
Das Umfeld, die Märkte haben sich verändert, es sind neue Kunden mit neuen Anforderungen dazu gekommen. Es sind MEGA Trends entstanden.
Der Service wird als Unterscheidungsmerkmal Ihres Unternehmens gegenüber anderen Marktbegleitern stätig wichtiger, da sich die angebotenen Produkte immer mehr ähneln.
Die Serviceleistung wird neben dem Verkauf ein eigenständiges „Produkt“, neben den eigentlichen Produkten in Ihrem Unternehmen.
Über den Service werden Kunden gebunden, neue Kunden akquiriert und alte Kunden zurück gewonnen.

Wir helfen Ihnen

  • zusätzlichen Nutzen für Ihre Kunden zu genieren und daraus
  • neue Servicedienstleistungen zu entwickeln und zu vermarkten,
  • Komplett neue Geschäftsfelder aufzubauen.

Vom Produkt über den Prozess hin zu neuen Businesses
– das entwickeln wir mit Ihnen:

Die Abläufe und Strukturen im Service sind oft historisch gewachsen und entsprechen somit nicht mehr den erforderlichen Anforderungen.
Das Umfeld, die Märkte haben sich verändert, es sind neue Kunden mit neuen Anforderungen dazu gekommen. Es sind MEGA Trends entstanden.
Der Service wird als Unterscheidungsmerkmal Ihres Unternehmens gegenüber anderen Marktbegleitern stätig wichtiger, da sich die angebotenen Produkte immer mehr ähneln.
Die Serviceleistung wird neben dem Verkauf ein eigenständiges „Produkt“, neben den eigentlichen Produkten in Ihrem Unternehmen.
Über den Service werden Kunden gebunden, neue Kunden akquiriert und alte Kunden zurück gewonnen.

Wir helfen Ihnen

  • zusätzlichen Nutzen für Ihre Kunden zu genieren und daraus
  • neue Servicedienstleistungen zu entwickeln und zu vermarkten,
  • Komplett neue Geschäftsfelder aufzubauen.
  • Business Development – Neue Ideen und Geschäftsfelder

Kennen Sie Ihren Kunden? Wir meinen nicht den Fachhändler an den Sie Ihre Produkte verkaufen. Wir meinen den wirklichen Nutzer – den Endkunden?

Wollen Sie wissen wie er Ihre Produkte nutzt, welche Probleme er hat und was seine Erwartungen sind?

Wir helfen Ihnen herauszufinden – wer er ist und was er wirklich will.

Auf diesen Informationen aufbauend können Sie komplett neue Dienstleistungen und Businesses entwickeln und einführen, neben Ihrem eigentlichen Produkt.

  • Business Development – Neue Ideen und Geschäftsfelder
  • Business Development – Neue Ideen und Geschäftsfelder
  • Business Development – Neue Ideen und Geschäftsfelder
  • Business Development – Neue Ideen und Geschäftsfelder
  • Business Development – Neue Ideen und Geschäftsfelder
  • Business Development – Neue Ideen und Geschäftsfelder

Ermittlung von Life Cycle Costs

 

Während der Garantiezeit weiß jedes Unternehmen welche Kosten auftreten, was ist aber danach? Wie verhalten sich Ihre Produkte im Markt nach der Garantie oder Gewährleistung?

Wann ist der richtige Zeitpunkt den Kunden anzusprechen und ein neues Produkt zu verkaufen?

Sie wollen den Kunden als erster ansprechen, nicht ihr Wettbewerb.
Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Konzept für Ihre Produkte und setzen es um, wir stellen Ihnen die erforderlichen Tools vor und helfen bei deren Einführung.

Frühzeitige Fehlererkennung

 

Fehler passieren, sie werden immer vorkommen auch in Zukunft. Es kommt aber drauf an diese Fehler schnell zu erkennen, sie zu beseitigen und aus ihnen zu lernen. Jeder Fehler sollte möglichst nur einmal gemacht werden und dann dauerhaft verhindert. Die Fehleranalyse und die Fehlerbeseitigung müssen ohne Verzögerungen passieren und zwar bevor Ihr Kunde es bemerkt. Fehlerhäufungen und deren Ursache bei Produkten, bei Partnern aber auch bei Kunden müssen erkannt und beseitigt werden, Lösungsmöglichkeiten vor Markeinführung auf ihre Wirksamkeit geprüft werden. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Konzept für Ihre Produkte und setzen es um, wir stellen Ihnen die erforderlichen Tools vor und helfen bei deren Einführung.

Technische Dokumentation 

Wissen muss verfügbar sein und zwar dann wenn man es braucht. Heute bieten Internetlösungen Möglichkeiten von denen vor einigen Jahren noch niemand geträumt hätte.

iPhone, Android Systeme und iPad sind Werkzeuge der Techniker vor Ort geworden. Informationen zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle ersparen Telefonanrufe, Warteschleifen und Blättern in Katalogen.

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Konzept für Ihre Produkte und setzen es um, wir stellen Ihnen die erforderlichen Tools vor und helfen bei deren Einführung.

Training

 

Training ist mehr als nur Anwender- oder Produkttraining. Wie stellen Sie sicher, dass nur trainierte Techniker an Ihren Produkten arbeiten? Haben Sie Trainingsmodule und – Methoden die es Ihnen erlauben Wissen gezielt zu vermitteln? Macht Ihr Training den Anwendern Spaß? Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Trainingskonzept für Ihre Produkte und setzen es um, wir stellen Ihnen die erforderlichen Tools vor und helfen bei deren Einführung.

Partner Management

 

Wie viele Partner brauche ich um einen bestimmten Markt oder ein Gebiet abzudecken? Wie finde ich Partner und binde diese an mich? Wie entwickle ich meine Partner weiter? Wie steuere ich meine Partner und welche Kennzahlen benötige ich, um diese bewerten zu können? Wie sehen meine Indikatoren aus um das Geschäft zu steuern und ständig zu verbessern? Wir erstellen einen Entwicklungsprozess für Sie und Ihre Partner Netzwerke.

Ersatzteil Management

 

Warum kauft ein Kunde bei Ihnen Ersatzteile? Kann er diese woanders besser, schneller und günstiger beziehen?

Passen Sie Ihr Ersatzteil Portfolio einerseits über die ABC Analyse, andererseits über die Kategorisierung der Ersatzteile an.

Was kann der Kunde nur bei Ihnen kaufen? Was gibt es überall?

Eric Desche

Geschäftsführer

Gerne stelle ich Ihnen das Portfolio persönlich vor.
Kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular. Ich freue mich auf Sie.

Datenschutz

9 + 12 =

Verbinden Sie sich mit mir über Social Media